Tappetino scaldante

Easy Ramp
Mit konstanter Heizleistung Heizmatte

Raytech Easy Ramp besteht aus einem Dauer-Heizkabel, das zusammen mit einem Band zu einer Heizmatte wird, die ganz einfach auf der Oberfläche, die geschützt werden soll, ausgebreitet werden kann. Easy Ramp eignet sich vor allem als Problemlösung bei Eisbildung und Schneedecken auf Garagenzufahrten, Fußgängerwegen, nicht überdachten Parkplätzen, Gehwegen, usw. Die Matte lässt sich im Zement oder Asphalt, selbstsperrendem Pflaster, unter Porphyrplatten oder anderen mit Zement oder Sand verlegten Materialien anbringen. Dien Easy Ramp Heizmatten haben eine Standardbreite von 60 cm, was zum Entfernen von Eis und Schnee aus der Fahrspur eines Kraftfahrzeugs bzw. zum Räumen eines sicheren Fußweges ausreicht. Die spezifische Leistungsentwicklung von Easy Ramp beträgt 300 W/m2. Die Heizmatte ist in verschiedenen Längen erhältlich und passt sich ganz einfach den Abmessungen der Spur, die geräumt werden soll, an. Ist die Heizmatte größer als die Spur, so kann der überstehende Teil einfach um 90° umgebogen werden. Die Heizmatte wird bereits gebrauchs- und installationsfertig vertrieben, ein 4 Meter langes Kaltkabel (3×1,5 mm2 oder 3×2,5 mm2) zum Anschluss ans Stromnetzt gehört zum Lieferumfang. Bei dem Dauer-Heizkabel der Heizmatte handelt es sich um ein abgeschirmtes 2-Leiter- Heizkabel, wodurch ein einseitiger Netzanschluss genügt und die Heizmatte somit besonders schnell installiert werden kann.

Prodotto

EASY RAMP 4/300, EASY RAMP 7/300, EASY RAMP 13/300, EASY RAMP 21/300

Leistung: 300 W/m2
Versorgung: 230 V ~ 50/60 Hz
Dicke Heizmatte: 7,5 mm
Mindeste Installationstemperatur: + 5°C
Höchste Betriebstemperatur: + 80°C
Kaltes Kabel (Versorgung)
Länge 4 meter – 3×1,5 mm2 oder 3×2,5 mm2
Typ Heizkabel: mit 2 Leitern, geschirmt
Abmessungen Heizkabel: ~ 5×7 mm
Leistung des Heizkabels: 25 W/m
Isolierung: XLPE
Außenmantel: PVC
Zeichen: CE

Ähnliche Videos